Read e-book online Betriebliches Energiemanagement: Qualitätsmerkmale — PDF

By Klaus Offner

ISBN-10: 3322896196

ISBN-13: 9783322896193

ISBN-10: 3824405954

ISBN-13: 9783824405954

Durch die Liberalisierung der Energiemärkte ergeben sich im betrieblichen Energiemanagement neue Akzente und Aufgaben. Dabei zeigt sich, dass eine einseitig auf den Preis fokussierte Auswahl des Stromlieferanten nicht zum Ziel führt, sondern dass dabei das Preis-Nutzen-Verhältnis beachtet werden muss.

Klaus Offner entwickelt ein Vorgehensmodell, wie industrielle Kunden anhand verschiedener Kriterien den geeignetsten Stromlieferanten auswählen können, und beschreibt zugleich für die Anbieter am Energiemarkt Ansatzpunkte und Methoden zur Erhöhung der Kundenorientierung und zum Aufbau von Alleinstellungsmerkmalen.

Show description

Read Online or Download Betriebliches Energiemanagement: Qualitätsmerkmale — Lieferantenfestlegung — Qualitätstechniken PDF

Best german_10 books

New PDF release: Adjektivfolgen: Eine Untersuchung zum Verstehen komplexer

Mit der Vorlage dieser Arbeit fiible ich mich allen jenen Mensehen besonders verbunden, die mein Interesse an Spraehe geweekt, mir die Herausforderungen wissenschaftlicher Auseinandersetzung mit Spraehe nahegebraeht und meine sprachpsychologisehen Studien gefOrdert baben: meinen Eltern, Gertrud und Werner Sichelschmidt, meinem friiheren Lehrer, Enno Wachter; meinem verstorbenen akademischen Lehrer, Prof.

New PDF release: Medienanalyse: Ansätze zur Kultur- und Gesellschaftskritik

Für die examine des modernen platforms der Massenmedien, der Phänomene von Massen-Kultur, höherer Kultur (Theater) und Kunst ist es sinnvoll, auf die (älteren) Ansätze der kritischen Theorie zurückzugreifen. Um eine bloße Traditionsbeschwörung zu vermeiden, bedarf es allerdings einer Rekonstruktion der technologischen Veränderungen im Kulturbereich.

Extra info for Betriebliches Energiemanagement: Qualitätsmerkmale — Lieferantenfestlegung — Qualitätstechniken

Example text

Abnehmer mit Eigenerzeugung Zusatzl. Flexibilitat in Beschaffung u. in Lastmanagement durch Eigenerzeugung BOndelkunden (Kettenkunden) Kunde mit mehreren Filialen an verschiedenen Standorten wird von einem Energieversorger beliefert Einkaufsgemeinschaften Verschiedene, voneinander unabhangige Sonderkunden bOndeln ihre Nachfrage Besondere Gestaltung des Netzzuganges Detaillierte Kenntnisse zum Strombedarf sinnvoll Gute Durchmischung der Verbrauchsprofile Vermitteln von Stromlieferungen im Kundenauftrag Makler und Broker Beraten Stromkunden Nutzen die Vorteile der BOndelung ihrer Kunden Portfoliomanager Kombiniert verschiedene Bezugsquellen und Teillieferungen Handel!

Technologisches Umfeld: Technische Weiterentwicklungen in der Mess- und Regeltechnik und der Zugang zum Internet (Stromborse), fUhren zu Effizienzsteigerungen und zur Verbesserung der Entscheidungsgrundlagen. 3. Politisch-rechtliches Umfeld: Politische und wirtschaftliche Bereiche sind oft in vielfaltiger Weise verflochten. Ein Beispiel ist sicherlich die von der Europaischen Union ausgehende Liberalisierung der leitungsgebundenen Energietrager und die damit verbundene Umsetzung in nationales Recht (Elektrizitatswirtschafts- und -organisationsgesetz) oder die EinfUhrung von Energiesteuern.

Der Lieferant ist demzufolge verpfiichtet, zu jedem Zeitpunkt und ohne VorankOndigung des Kunden die jeweils benotigte Energie bereitzustellen. • Band- und Programmlieferung: (Abb. 2-10) 1st dem Kunden der Strombedarf und dessen zeitliche Entwicklung bekannt, so kann der Kunde definierte Strommengen fOr vorab festgelegte Zeitraume kaufen. Die Bandlieferung bezeichnet eine Stromlieferung mit einer fOr die Vertragslaufzeit konstanten Leistung, wahrend die Programmlieferung fOr verschiedene Zeiten jeweils unterschiedliche Leistungen bestellt.

Download PDF sample

Betriebliches Energiemanagement: Qualitätsmerkmale — Lieferantenfestlegung — Qualitätstechniken by Klaus Offner


by William
4.4

Rated 4.68 of 5 – based on 14 votes